Am Samstag, 25.03.2017 haben Nick Timmermann und Alexander Hartmann – siehe das wunderschöne Selfie – an einem Breitensportlehrgang der NWTU in Neuss teilgenommen.

Viele Sportler haben das Angebot genutzt, vom Budo SV waren es leider nur die beiden Aktiven, die Interesse an der Weiterbildung hatten. Nun immerhin!!!!!!

Folgenden kleinen Bericht haben sie mir geschickt:
„Also, angefangen haben wir heute Morgen um 10:00 Uhr mit Angriffstechniken im Wettkampf bei YannikTafrey – siehe Foto.

Danach dann Methoden zur Verbesserung der spezifischen konditionellen Fähigkeiten ebenfalls bei Yannik.

Nach der Pause kam Weiterbildung im Bereich der Biomechanik in der Selbstverteidigung bei Bernd Große Daldrup ( 4. Dan Hapkido, 6. Dan Taekwondo).

Den Abschluss bildeten die Kontertechniken im Westen-Wettkampf.
Um 16:45 war Schluss, Alex und ich glücklich und zufrieden und wir sind fix und foxy ab nach Hause gefahren.“

Der nächste Breitensportlehrgang ist am 17.06. und es wäre wünschenswert, wenn ein größeres Kontingent der TKD-Sportler Interesse an der Weiterbildung zeigen würde.

Unabhängig vom aktuellen Geschehen, hier noch ein Suchbild aus der Vergangenheit: es handelt sich um die ITF-Nationalmannschaft bei der EM in Zagreb. Gibt es da bekannte Gesichter??