Willkommen auf der Internetseite des Budo SV Gelsenkirchen 1980 e.V. Auf unserer Homepage erfahren Sie näheres über unseren Verein, Mitglieder und Kämpfer sowie über diverse Vereinsaktivitäten.

High up the trees

High up the trees

Ferienabschluss…und noch einmal hoch hinaus. Das jedenfalls galt für die 15 Kletterwütigen, die am Samstag, 26.08. in Haltern antraten, um frische Höhenluft zu atmen. Da es für einige schon Routine war, konnte der Spaß schnell beginnen und ansonsten sprechen die Bilder ihre eigene Sprache.
Zum ersten Mal Erster - Roman beim TopTen-Cup

Zum ersten Mal Erster – Roman beim TopTen-Cup

Drei von uns haben trainiert, um ihr Können am 25.02.2017 in Lünen beim TopTen-Cup unter Beweis zu stellen. Leider blieb bedingt durch Krankheit und kurzfristige Verletzung nur bei Roman Schukowski die Chance, all das Trainierte gegen fremde Gegner auszuprobieren. Die Gegner Beim Pointfighting musste Roman sich Frank Feuer stellen. Der...
Zwei zogen aus, um Großes zu leisten

Zwei zogen aus, um Großes zu leisten

Super Wetter draußen, eine gute Organisation drinnen: der 2. NRW-Cup der WAKO NRW in Lünen war ein rundherum zufriedenstellendes Ereignis. Michael Januschowski und Roman Schukowski (unser Neuzugang) starteten in jeweils zwei Wettkamfkategorien. Für Roman war es mit seinen 42 Jahren das erste Kickbox-Turnier überhaupt. Intensive Vorbereitung – und hier gilt...
Sieg und Debakel lagen eng beieinander

Sieg und Debakel lagen eng beieinander

Lange ist es her, dass ich als Trainer mal wieder Turnierluft schnuppern durfte, aber Michael Januschowski hat geschafft, mich wieder zu einem Event zu locken. Am Samstag, 19.03. fand in Lünen der 1. NRW Cup des WAKO Landesverbands NRW statt. Über 300 Meldungen für alle Disziplinen, ein modernes Computersystem für...
Sie zogen aus, um die nächste Graduierung zu erhalten

Sie zogen aus, um die nächste Graduierung zu erhalten

Intensive Vorbereitung über mehrere Wochen, Konzentration während der Prüfung und auch gute theoretische Kenntnisse haben den Erfolg begünstigt: Wieder einmal haben unsere Jugendlichen gezeigt, dass sie – auch wenn es im Training manchmal schleift – durchaus in der Lage sind, eine lobenswerte sportliche und geistige Leistung zu vollbringen. Wir gratulieren...
… und sie haben alle bestanden!

… und sie haben alle bestanden!

Ein wenig Aufregung ist ja immer dabei, aber zur Zufriedenheit der Trainer und der stolzen Eltern haben am Donnerstag, 03.07.2014, zehn Jugendliche die Prüfung zum nächsten Kupgrad bestanden. [nggallery id=“231″] Auch wenn manchmal nicht alle geprüften Disziplinen zur vollen Zufriedenheit vorgeführt wurden, so war doch der gezeigte Einsatz immer ansprechend....
Kravmaga meets Budo … again and again

Kravmaga meets Budo … again and again

Angereist aus seinem verträumten Heimatdort lieferte uns Gerald am Montag, 31.03.2014 wieder einen beeindruckenden Lehrgang über realistische Selbstverteidigung. Fernab von dem Glauben, dass Grundschultechniken immer wirkungsvoll sind, beschäftigten wir uns gestern mit dem Problem, wie ich einen Gegner nach einem Angriff zu Boden bekomme. [nggallery id=“196″] Vieles ist denkbar, aber...
…und sie gaben ihr Bestes

…und sie gaben ihr Bestes

Eine kleine Schar Prüflinge trat am Donnerstag, 13.03., in der Halle an, um die Prüfung für den nächsten Kupgrad zu absolvieren. Einige schon „alte Hasen“ in Sachen Prüfung, aber für manche war es das erste Mal. [nggallery id=“195″] Nichts desto trotz gaben alle von Anfang an ihr Bestes und über...
Die neuesten Einträge
...auf nach Slovenien, der EM-Titel wartet

…auf nach Slovenien, der EM-Titel wartet

..wieder einmal geht ein Wettkampfjahr dem Ende entgegen und wird hoffentlich gekrönt mit einer guten Platzierung bei der Europameisterschaft der WAKO vom 18.11.- 24.11.2018 in Maribor, Slovenien. Die Vorbereitungen für Roman Schukowski sind sowohl im Verein, aber auch wegen des notwendigen Sparrings beim Landes- und beim Bundeskader gelaufen. Viel Zeit und Schweiß wurde investiert und...

…eine tolle Leistung beschert den 2.Poom

Nach einem Jahr des intensiven Trainings und der Vorbereitung hat Phillip Gerson heute am 07.07.2019 als einziger Teilnehmer die Prüfung zum 2. Poom abgelegt. In den Kategorien Grundtechniken, Hand- und Fußtechniken, Drei-, Zwei- und Einschrittkampf zeigte er überzeugende Leistungen, seine Sprungtechniken waren makellos wie auch die Bruchteste. Im Formenbereich hatte er die Aufgabe, alle 9...
... und es ist wieder einmal vollbracht

… und es ist wieder einmal vollbracht

Am 22.06. war es mal wieder soweit in der Taekwondo-Gruppe: eine Gürtelprüfung stand an. Die Vorbereitungen waren abgeschlossen und für sieben junge Menschen stand der Leistungsnachweis an. Grundschule, Formen, Partnerübungen und Bruchtest waren zu absolvieren und man kann es nicht anders sagen: sie haben es alle gut gemacht. Daher ist das Ergebnis auch nicht überraschend....
Deutsche Meisterschaft 2019 - Triumpf der Leistung

Deutsche Meisterschaft 2019 – Triumpf der Leistung

..eine lange, intensive und auch mit körperlichen Rückschlägen verbundene Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft 2019 endete am 01.06.2019 mit der Fahrt in das sonnige Coburg. Ein nettes Städtchen mit einem Austragungsort, der alle Rekorde sprengte: die HUK Coburg Arena. Bereits Samstag liefen schon Kämpfe und der Sonntag blieb dem Voll- Leichtkontakt, sowie dem Kicklight der...

TopTen-Cup 2019 in Lünen

Super Wetter, super Zeitplan….Alles schien nach Maß für Roman. Die Auslosung bescherte ihm den Halbfinalkampf gegen Sven Kamps aus Remscheid und im Finale wartete schon Markus Köhler von der Sport Akademie Sibel in Brakel. Beide hatten noch eine oder mehrere Rechnungen gegen Romann offen und man konnte schon sehen, dass beide stark abgenommen und intensiv...

WAKO Europameisterschaft 2018 in Maribor….der Kampf seines Lebens

…hochmotiviert, super trainiert und mit den besten Wünschen von uns allen, zog Roman mit der Nationalmannschaft der WAKO Deutschland nach Maribor, um an der WAKO Europameisterschaft teilzunehmen. Nach vielem offiziellen Getöse kam es dann zur Auslosung auch seiner Gewichtsklasse, die im Original vorsah, dass der amtierende Weltmeister, Istvan Toth, ins Finale gesetzt wurde und Roman...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen