….in Vorbereitung auf seine Danprüfung am Sonntag, 18.12. bei Meister Kim, Woo-Kang in Recklinghausen hat Nick am Montag noch einmal drei der fünf notwendigen Bruchteste ausgeführt, um die Sicherheit für die Prüfung zu erhalten.

Das Bruchtestmaterial sind 3 cm starke Fichte/Tanne-Bretter, die schon ein gutes Maß an Herausforderung darstellen, denn jeder Fehler wird hier vom Material mit Schmerzen bestraft.

Was ist also notwendig? Das, woran es den Anfängern bei ihrer Kupprüfung zum Teil gemangelt hat, nämlich die intensive Konzentration auf die Technik.

Die Filme zeigen eindrucksvoll „den Sieg des Geistes über die Materie“.

mvi_1822      mvi_1823        mvi_1824