Unser Verband, die Nordrhein-Westfälische TKD Union eV, muss als Mitglied der Deutschen TKD Union eV die Mitgliederdaten in einem Mindestmaß verarbeiten. Dazu gehören, wie ihr der Datei „Allgemeine Beschreibung der Datenbank“ (hier bitte mit linker Maustaste drücken) entnehmen könnt, für uns nur:

  • Name
  • Vorname
  • Geb.-Datum
  • Geschlecht
  • aktuelle Graduierung

Diese sind notwendig, um zukünftig aus dem Programm die Prüfungslisten ausdrucken zu können.
Alle anderen Daten werden nicht weitergegeben.

Ich bitte darum, den Vordruck „Einverständniserklärung“ (hier bitte mit linker Maustaste drücken) auszudrucken und mir ausgefüllt und unterschrieben zu geben, denn vorher darf ich das Mitglied nicht melden. Nicht gemeldet sein bedeutet, keine Prüfung mehr ablegen zu dürfen. Daher Verständnis für die Angelegenheit und bitte schnellstmögliche Erledigung, da die Regelung ab dem 01.09.2011 gilt.

Euer Vorstand