nwtu

Der „Formenlehrgang 2“ der NWTU eV fand am Samstag, 23.02.2013 im Max-Planck-Gymnasium statt. 111 Aktive hatten sich gemeldet, um im Nachwuchs- bzw. Schwarzgurtbereich je zwei neue Formen zu lernen und einen Einblick in die neuen Freestyle-Formen und deren Bewertungssystem zu erhalten.

Ein umfangreiches Trainerteam war angereist. Andreas Tunkel hatte dazu Engelbert Rotalsky, Marcus und Nicole Ketteniss und Triumf Beha aufgeboten.

Eine trainingsbegierige Gruppe schaffte es denn auch, sowohl die Turnhalle wie auch die Gymnastikhalle des MPG zum Dampfen zu bringen. Auch die jüngsten Teilnehmer gaben alles, bemühten sich, die Anweisungen umzusetzen und aus zahlreichen belauschten Gesprächen kann man darauf schließen, dass alle Anwesenden rundum zufrieden waren.

Wie immer hatten die Mütter dafür Sorge getragen, dass auch das leibliche Wohl aller Aktiven gesichert war. Leckere Waffeln, Würstchen und Brötchen sowie Snacks wurden feilgeboten. Unser herzlicher Dank an Monika, Manula, Sonja und für zeitweiligen Einsatz auch an Christine.

Ansonsten sollen Bilder für sich und das Geschehene sprechen.

[nggallery id=59]