Anregungen zu erhalten und Neues kennen zu lernen ist der Sinn der Teilnahme an Lehrgängen des Verbandes.

So haben am 10.06. Marco, Melina, Linda, Kristin und Timo die Fahrt nach Witten angetreten, um am Breitensportlehrgang der Nordrhein-Westfälischen TKD Union teilzunehmen. Ein großes Teilnehmerfeld zeigte Interesse und es wurden viele Bereiche des TKD angeboten.

Besonderen Eindruck machten wohl die Hapkido-Kämpfer von Josef Römers, die mit einem großen Repertoire an Selbstverteidigungstechniken daherkamen.

Ein sinnvoll investierter Sonntag, dessen Eindrücke sich aus der Bildershow ergeben

[nggallery id=46]