Michaela Joswig, seit Jahrzehnten Mitglied im Budo SV – siehe dazu die „Hall of Fame“ arbeitet inzwischen sehr erfolgreich im Therapiebereich des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe im Hertener Schloss. Dort hat sie das Konzept des Regulationstrainings entwickelt und bemüht sich, dieses Konzept weiter zu geben und für andere Therapeuten nutzbar zu machen. Nur ganz selten wurde bisher...